Willkommen bei der Telefonseelsorge Fulda

 

 


"Es muss von Herzen kommen,

was auf Herzen wirken soll." (Goethe)

 

Aktion „Keiner bleibt allein“

In der Vorweihnachtszeit rufen GEP, EKD, TelefonSeelsorge und #keinerbleibtallein zu mehr Gemeinschaft an den Feiertagen auf. Ziel der Aktion ist es, Menschen an den Feiertagen zusammenzubringen und ungewollte Einsamkeit zu verhindern. Dazu ist ein Video auf Social Media veröffentlicht, das Mut machen soll, auch auf fremde Menschen zuzugehen.

https://www.youtube.com/watch?v=6wyLi2a3BwQ

Wer Gemeinschaft sucht oder Gemeinschaft anbietet, kann sich bei der Initiative auf Twitter (https://twitter.com/istnichtallein) oder Facebook (https://www.facebook.com/keinertwittertallein) melden.

Aktueller Jahresbericht

Jahresbericht 2017 der Telefonseelsorge Fulda: Einblicke –

der XX. internationale TelefonSeelsorge Kongress 2016 in Aachen stand unter dem Motto: „For life to go on“ - Damit das Leben weiter geht! Diesem Thema widmen wir uns in unserem  Jahresbericht 2017 mit besonderem Augenmerk auf dem Vortrag des irischen Suizidforschers O´Connor. Suizidprävention und Aufklärung ist und bleibt eine Kernaufgabe der TelefonSeelsorge.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.

Mit freundlichen Grüßen vom ganzen Team

Dagmar Ehrhardt, Pfarrerin

P.S.
Den Jahresbericht finden Sie unter dem Menüpunkt "Jahresberichte" in der Navigationsleiste auf der linken Seite.